Redaktion

Textilfirma in Augsburg schließt! 145 Angestellte werden entlassen

Textilfirma in Augsburg schließt! 145 Angestellte werden entlassen

Die jüngste Schließung des Amann-Werks stellt einen weiteren bedauerlichen Einschnitt in die wirtschaftliche Landschaft Augsburgs dar. Wir sehen uns vermehrt mit dem Verlust von Unternehmen konfrontiert, die einst das Rückgrat unserer lokalen Wirtschaft bildeten. Das Familienunternehmen nennt gestiegene Strom- und Energiekosten als den ausschlaggebenden Grund für diesen Schritt. Die Bekanntgabe der Werksschließung betrifft 145 Mitarbeiter […]

Pressemitteilung zu der Demo gegen rechts

Selbstdelegitimierung, Realitätsverlust und Indoktrination – Die Kampagne gegen die AfD bleibt wirkungslos. Sie ist nichts als staatlich verordnetes Schaulaufen für eine links-grüne Regierungsagenda  In Augsburg wird derzeit ein neuer Vorfall in der politischen Landschaft diskutiert. Ein Verwaltungsangestellter berichtet, dass er und seine Kollegen von der CSUOberbürgermeisterin Eva Weber unter Druck gesetzt wurden, an der Demonstration „Augsburg gegen rechts“ teilzunehmen. Dieser Aufruf, […]

Prüfung auf Erhöhung der Parkgebühren für SUV.

Prüfung auf Erhöhung der Parkgebühren für SUV.

Die Stadtverwaltung spielt mit dem Gedanken, die Parkgebühren nach der Größe der Fahrzeuge zu staffeln. Unter dem wohlklingenden Banner des „Klimaschutzes“ könnten bald insbesondere SUV-Besitzer tiefer in die Tasche greifen müssen. Aber betrachten wir die Zahlen: Nur 4272 geländegängige Fahrzeuge, die schwerer als 1,6 Tonnen sind, bevölkern unsere Straßen – verglichen mit der Gesamtzahl der […]

OB-Weber nötigt Mitarbeiter zu Demo für links-grüne Politik

OB-Weber nötigt Mitarbeiter zu Demo für links-grüne Politik

In Augsburg überschattet ein neuer Skandal die politische Landschaft. Ein Verwaltungsangestellter berichtet, dass er und seine Kollegen von der CSU-Oberbürgermeisterin Eva Weber unter Druck gesetzt wurden, an einer Demonstration teilzunehmen. Dieser Aufruf, angeblich im Namen einer „offenen, demokratischen und toleranten Gesellschaft“, stellt eine bedenkliche Form der politischen Einflussnahme dar und wirft ernsthafte Fragen über die […]

Elementor #6828

Elementor #6828

Am 26.01.2024 gedachte die Stadt Augsburg den Ereignissen des Holocausts und erinnerte an die Gräueltaten, die im Namen des Dritten Reiches begangen wurden. Doch während wir uns der Vergangenheit stellen, müssen wir auch die Gegenwart mit Entschiedenheit betrachten. Wir leben in einer Zeit, in der importierte Gewalt durch die seit 2015 geöffneten Grenzen von Angela […]

Kitaplätze fehlen!

Kitaplätze fehlen!

Kirchliche Kitas in Augsburg stehen vor finanziellen Schwierigkeiten, da immer mehr Menschen aus der Kirche austreten und die Kirche die Kitas nicht mehr ausreichend subventionieren kann. Die zahlreichen Austritte sind mit Skandalen von Missbrauchsvorwürfen, Rechtsstreitigkeiten, aber auch der woken Haltung der Kirche, bei der keine christlichen Werte mehr vertreten werden, begründet. Mit den sinkenden Kirchensteuereinnahmen […]

Desaströse Migrationspolitik – Syrer nicht auffindbar!

Desaströse Migrationspolitik – Syrer nicht auffindbar!

Der 18-jährige Syrer, der beschuldigt wird die Israel-Flagge auf dem Augsburger Rathausplatz geschändet zu haben, soll nun vor Gericht. Der Straftatbestand umfasst die Verletzung von Flaggen und Hoheitszeichen ausländischer Staaten sowie Sachbeschädigung. Da der Beschuldigte jedoch nicht auffindbar ist, hat Amtsgericht den Aufenthaltsort des Hauptverdächtigen als unbekannt gemeldet und leitet nun eine Fahndung ein.  Für […]

Zweckentfremdungssatzung für Augsburg

Zweckentfremdungssatzung für Augsburg

Die aktuelle Initiative der Stadt Augsburg, den Wohnungsmarkt zu regulieren, ist ein bedenklicher Schritt in Richtung Überregulierung. Es ist wichtig zu betonen, dass Eigentumswohnungen privater Besitz sind, und daher sollte die Stadt keine Autorität darüber haben, wie Eigentümer mit ihrem Eigentum umgehen. Das Recht, Immobilien zu vermieten, wann und an wen man möchte, ist ein […]

Desaströse Migrationspolitik – nicht mit der AfD

Desaströse Migrationspolitik – nicht mit der AfD

Die Bürgermeisterin Eva Weber hielt am Samstag eine Brandrede gegen die AfD. Sie sprach darüber wie perfide sie das Vorhaben der AfD findet, illegal eingereisten Migranten wieder in Ihre Heimatländer abzuschieben. Ebenso fragt sie sich, wie es soweit kommen konnte, dass „solche“ Aussagen in der Mitte der Gesellschaft ankommen konnten und „ganz normal“ gesprochen werden […]

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner